•  
  •  
Bist du zwischen 8 und 16 Jahre alt, dann fahr doch bei unserem Rennen mit.

Die IG-Ermatingen hat eigene Seifenkisten, die am Renntag
oder zu einem Training ausgelehnt werden können.
Anmeldung bis 3 Wochen vor dem Rennen unter
http://www.seifenkisten.ch
auf den Derby Anmeldung Button klicken.

Bei späteren Anmeldungen bitte ein E-Mail an Herbert Ruckstuhl.





    Ermatinger Rennen vom 17. April 2016




    Auf dem Podest

    1. Michael Fehr aus Müllheim

    2. Lukas Flum aus Oberhofen

    3. Seya Homberger aus Müllheim


    Diese einzigartigen Pokale hat Daniel Helfenberger
    für unsere Podestfahrer entworfen und selbst angefertigt.
​    Vielen Dank an Dani.



    Bei den Rookies gewann
   
Joschka
Bertschi aus Oftringen

    2. Tamara Diethelm Siebnen

    3. Jonas Nater aus Unterhörstetten

​    4. Kai Stucki aus Winkeln
   
    Die Platzierung unserer Ermatinger Fahrer​

           2.   Lukas Flum
        6.   Jenny Kressebuch
        8.   Desirée Kressebuch
      16.   Jeremy Kressebuch
      35.   Vanessa Kressebuch
      38.   Sandro Turba
      45.   Jonas Nater

 
   
    Danke an alle Helfer und Zuschauer
    die uns am Renntag unterstützt haben.

​    Wir freuen uns über jede einzelne Person
​    die uns hilft und somit das Ermatingerrennen
​    für die Kinder ermöglicht.

​    Danke auch Andrea Wälti und ihren Helfern
​    für das gelungene Helferfest.
   


    ​​
Datei

Rennbericht Seifenkistenrennen Ermatingen 2016

Datei herunterladen
Datei

Rangliste Seifenkistenrennen Ermatingen 2016

Datei herunterladen



    Schweizermeisterschaft vom 3. Juli 2016 in Veltheim





     Schweizermeister Michael Fehr aus Müllheim
    auf dem ​1. Platz

    2. Lukas Flum aus Oberhofen

    3. Jenny Kressebuch aus Ermatingen




    Schnellstes Mädchen

    ​Jenny Kressebuch aus Ermatingen

    2. Sanja Hilpertshauser aus Gräslikon

    3. Gloria Häberlin aus Happerswil
Datei

Rangliste Schweizermeisterschaft Veltheim 2016

Datei herunterladen




    Cupfinale vom 18. September 2016 in Speicher  AR






    Die Podestplätze der Rangverkündigung vom

    Speicherrennen blieben wie im Cupfinale

​    fest in Thurgauer Händen
   
   


     Im Schweizer-Cup gewann Lukas Flum
   aus Oberhofen


    Auf den 2. Rang fuhr Michael Fehr aus
    Müllheim

    3. wurde Jenny Kressebuch aus Ermatingen

   






     Schnellstes Mädchen der Schweiz

                                           2016

               Jenny Kressebuch
   






     Cupfahrer mit Jahrgang 2001

    1. Lukas Flum aus Oberhofen

    2. Desirée Kressebuch aus Ermatingen

    3. Myriam Birchler aus Willerzell
   




     Cupfahrer mit Jahrgang 2003

    1. Jenny Kressebuch aus Ermatingen

    2. Fabian Fehr aus Müllheim

    3. Gloria Häberlin aus Happerswil

    Cupfahrer mit Jahrgang 2005

    1. Jeremy Kressebuch aus Ermatingen

    2. Rahel Häberlin aus Happerswil

    3. Vanessa Kressebuch aus Ermatingen

    7. Sandro Turba aus Lustdorf​


    Cupfahrer mit Jahrgang 2006

    1. Jonas Nater aus Unterhörstetten

    2. Anina Losli aus Belp

    3. Joschka Bertschi aus Oftringen



Datei

Schweizer Cup 2016

Datei herunterladen
Datei

Jahrgangs Cup 2016

Datei herunterladen
   


    Die neuen Ermatinger Hunderterpiloten im Jahr 2017

    120 Lukas Flum
    119 Jenny Kressebuch
    114 Jeremy Kressebuch
    112 Desirée Kressebuch
​    103 Vanessa Kressebuch